Frühlingshafte Karottensuppe
Anleitungen
  1. Zunächst die Karotten und Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebel würfeln und in etwas Öl in einem hohen Topf glasig braten.
  3. Gemüse in den Topf geben und kurz anschwitzen lassen.
  4. Kurkuma (vorsicht! Färbt!) und Ingwer fein reiben und mit dem gehackten Knoblauch zum Gemüse geben.
  5. Mt Gemüsebrühe aufgießen und das Gemüse bei mittlerer Hitze weich kochen.
  6. Die Suppe pürieren oder stampfen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Kräuter klein hacken und nach Wahl in die Suppe rühren oder dazu reichen. Mit Kürbiskernöl und Saure Sahne anrichten.